Autor: Arndkrenz

Zwischen Historie und Adventskalender Der Altstadtverein Löbau Eigentlich wurde der Altstadtverein Löbau e. V. bereits 2004 gegründet, doch erst in den letzten 5 Jahren ist er richtig aktiv geworden. Er wählte einen neuen Vorstand, überarbeitete die Satzung und hat danach in Löbau manches wieder schön gemacht. Nun hat er sogar Weihnachten für sich entdeckt. Ein […]

Mehr lesen

Vor 100 Jahren im November – Ausnahmezustand in Löbau „Im traurigen Monat November war’s“, begann einst Heinrich Heine sein Gedicht „Deutschland ein Wintermärchen“. Seitdem scheint es, dass die Deutschen explizit in diesem Monat einen harten Drang zur Veränderung in sich spüren. Wie beispielsweise vor 100 Jahren, als Kieler Matrosen das Fanal zu einer Revolution setzten. […]

Mehr lesen

Schöne Ecken Löbau – Die Nicolaistraße Vom 01.Juni bis 22. Oktober 1993 sanierte die Stadt Löbau die Nicolai- und die Bahnhofstraße bis zum Promenadenring. Beide Straßenzüge gehören zum alten Stadtkern und waren schon immer als Zufahrt zum Markt gedacht. Das sollte auch so bleiben, allerdings im Rahmen einer verkehrsberuhigten Zone, die ausschließlich als Einbahnstraße genutzt […]

Mehr lesen

Orchideenschau Löbau 2018 Auf dem Gelände an der Görlitzer Straße in Löbau befand sich früher eine Zuckerfabrik. Nach der politischen Wende in der ehemaligen DDR übernahm die Sudzucker AG den Betrieb. Sie führte ihn nach über 10 Jahren Produktion jedoch nicht weiter und das Gelände mutierte ab 2003 zur Industriebrache. 2008 war damit Schluss, denn die […]

Mehr lesen

Alte Mauern und ein Turm Das Ensemble am Katzenturm in Löbau entstand in den 1990er Jahren im Rahmen der Innenstadtsanierung. Die Planer verfolgten dabei die Idee, einen Durchgang von der Teichpromenade über das Katzenturmgässchen zur Inneren-Zittauer- Straße zu schaffen. Zwischen dem sogenannten Katzenturm und einem noch erhalten gebliebenen Stück der äußeren Stadtmauer wollten sie in […]

Mehr lesen
Löbau HG 8

Löbauer Kirchen zum Tag des offenen Denkmals Jedes Jahr feiert Löbau am zweiten Septemberwochenende sein Stadtfest. Gleichzeitig findet an diesem Sonntag deutschlandweit der Tag des offenen Denkmals statt. Diesmal stand er unter dem Motto: „Entdecken, was uns verbindet“. Zahlreiche Objekte hatten ihre Türen geöffnet, darunter auch die Nikolai- und die Heilig-Geist-Kirche. Hier einige Impressionen: Die […]

Mehr lesen
Oberlausitzer Classic Tag

4. Oberlausitzer Classic Tag in Löbau Am 2. September von 10 – 18 Uhr standen in und vor der Löbauer Messehalle wieder jede Menge Oldtimer. Fast alles was Räder hatte präsentierte sich: US-Cars und andere ausländische Marken, Autos aus Reichsdeutscher-, DDR- und BRD-Produktion, Traktoren, LKW sowie alte Mopeds und Motorräder. Mit dabei auch Handwerker und […]

Mehr lesen
Löbau Oberlausitztag

Oberlausitztag mit Oberlausitzer Originalen Am Mittwoch, den 22. August 2018 präsentierten sich oberlausitzer Originale im Rahmen des Tages der Oberlausitz in Löbau. Mit dabei waren Hans Klecker, Radl Martin, die Radlerin sowie die Löbauer Stadtführerin Kunigunde. Wie schon im vergangenen Jahr gab es im Fachgeschäft Whisk(e)y & Vine von 11 bis 13 Uhr Teichelmauke, dazu […]

Mehr lesen
Löbau Wunderblume

Die Wunderblume auf dem Löbauer Berg Vor langer Zeit wussten sich die Löbauer von einer wundersamen und geheimnisvollen Blume zu erzählen, die irgendwo auf dem Löbauer Berg alle hundert Jahre just in der Johannisnacht heimlich und unsagbar schön erblüht. Wer sie fände und reinen Herzens pflückte, dem würde der sehnlichste Wunsch erfüllt – der würde […]

Mehr lesen